Logo Weingut Karsten Belzer

Auszeichnungen

Savoir-Vivre

Das Magazin Savoir-Vivre zeichnet jedes Jahr in mehreren Wettbewerben die besten Weine aus.

Insgesamt elf Weine von unserem Weingut wurden in vergangenen Ausgaben des Magazins ausgezeichnet und vorgestellt, darunter unter anderem unsere 2015er Kerner Beerenauslese (Nr. 61), die 89 Punkte von möglichen 100 Punkten erhielt.

In der Juli Ausgabe 2017 erhielten folgende Weine eine Auszeichnung:

2016er Riesling QbA Trocken (Nr. 03) wurde mit 85 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.
2016er BelZecco Trocken Qualitätsperlwein (Nr. 99) wurde mit 83 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.
2016er Blanc de Noir QbA Feinherb (Nr. 75) wurde mit 85 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.

In der September Ausgabe 2017 erhielten folgende Weine eine Auszeichnung:

2016er Weißer Burgunder QbA Trocken (Nr. 23) wurde mit 88 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.
2016er Chardonnay Spätlese Trocken (Nr. 26) wurde mit 87 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.
2016er Cuvée Alte Reben QbA Feinherb (Nr. 29) wurde mit 85 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.
2013er Pinot Blanc Trocken im Barrique gereift (Nr. B1) wurde mit 88 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.

In der November Ausgabe 2017 erhielten folgende Weine eine Auszeichnung:

2016er Spätburgunder Rotwein QbA Trocken (Nr. 85) wurde mit 86 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.
2015er Saint Laurent Rotwein QbA Trocken im Holzfass gereift (Nr. 86) wurde mit 84 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.
2015er Dornfelder Rotwein QbA Trocken im Holzfass gereift (Nr. 84) wurde mit 82 Punkten und zwei SAVOIR-VIVRE-Sonnen (Gold) ausgezeichnet.

Mehr Informationen und die Verkostungsberichte und Ergebnisse aus 2017 finden Sie auch auf:
www.savoirvivre.de

Bundesweinprämierung

Die Qualitätsprüfung für Wein und Sekt der DLG e. V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) ist nach internationalen Normen akkreditiert.

2017 wurden insgesamt sechs Weine von uns mit einer Preismünze bei der Bundesweinprämierung ausgezeichnet. Unser 2015er Dornfelder Rotwein Halbtrocken (Nr. 87) wurde mit der Goldenen Preismünze ausgezeichnet und wie folgt beschrieben:

“Intensives Purpurrot mit violetten Reflexen; in der Nase eine ausgeprägte Beerenaromatik von Brombeere, schwarzer Johannisbeere und Holunder begleitet von Schattenmorelle; am Gaumen harmonieren die Fruchtkomponenten mit der ausgewogenen Gerbstoffstruktur; fruchtbetonter Nachhall.”

Mehr zum Testverfahren und die Testergebnisse finden Sie hier:
www.dlg.org/wein.html

Kammerpreismünze

Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz veranstaltet jährlich die Landesprämierung für Wein und Sekt. Hierbei werden jedes Jahr mehr als 18.000 Qualitätsweine und Sekte verkostet.

Im Jahr 2017 wurden insgesamt 25 unserer Weine mit einer Kammerpreismünze ausgezeichnet (4 x Gold, 12 x Silber und 9 x Bronze).

Unser 2016er Bacchus Q.b.A. Halbtrocken (Nr. 11), unser 2016er Weißer Burgunder Q.b.A. Trocken (Nr. 23), unser 2016er Bacchus Q.b.A. Lieblich (Nr. 45) und unser 2015er Dornfelder Rotwein Q.b.A. Trocken im Holzfass gereift (Nr. 84) erhielten die Goldene Kammerpreismünze 2017.

Mehr Informationen unter:
www.praemierung-rlp.de

AWC Vienna

Die größte offiziell anerkannte Weinbewertung der Welt mit Weinen aus 40 Ländern ist die awc vienna.

Im Jahr 2017 haben acht unserer Weine diese international anerkannte Auszeichnung erhalten, darunter unser 2016er Scheurebe Q.b.A. Halbtrocken (Nr. 31), der die goldene Preismünze in diesem Wettbewerb erhielt.

Mehr Informationen unter:
www.awc-vienna.at